Energiespartipps beim Energiestammtisch Tacherting

von | 06.10.2022

Zum Energiestammtisch im September konnte Energiereferentin Petra Blum Herrn Peter Pospischil von der Energieagentur Südostbayern begrüßen. In seinem knapp zweistündigen Referat gab er zahlreiche Tipps zum Sparen von Strom- und Heizkosten. Beim Heizen könne man einige Parameter an der Heizungsanlage verändern, um zu einem geringeren Verbrauch an Heizöl oder Erdgas zu kommen. Z.B. könnte man bei der Heizungspumpe versuchen, ob die Wärme mit einer geringeren Leistungsstufe noch ausreichend sei, oder man könnte den Verbrauch der Heizung durch Änderung der Heizkurve oder Neigung senken. Beim Austausch von Heizungspumpen solle man unbedingt die Dimensionierung prüfen, da ältere Pumpen nicht mit neuen Pumpen vergleichbar wären. Grundsätzlich hätte man die Möglichkeit in Waschbecken, die nur zum Händewaschen benutzt würden, wie z.B. im WC, die Wasserhähne nach rechts zu stellen, sodass nur Kaltwasser verwendet würde. Um alle Heizkörper gleichmäßig mit Wärme zu versorgen, solle vom Fachbetrieb ein hydraulischer Abgleich durchgeführt werden. Für diesen ständen sogar staatliche Fördermittel zur Verfügung. Hinsichtlich des Stromsparens machte er deutlich, wie viel Strom allein für Geräte im Standby-Betrieb verbraucht würde. Wussten Sie z.B., dass Spül- und Waschmaschinen auch Strom verbrauchen, wenn sie ausgeschaltet, aber eingesteckt sind? Daher gab er den Rat, alle Geräte oder Ladekabel, die nicht benutzt würden, auszustecken oder mithilfe einer schaltbaren Steckerleiste vom Netz zu trennen. Um den Verbrauch der Geräte zu messen, könnten bei der Energieagentur Strommessgeräte ausgeliehen werden. Durch den Wechsel zu LED-Leuchten könnte der Stromverbrauch ebenfalls deutlich gesenkt werden. Dies ist nur ein kleiner Auszug aus dem umfangreichen Vortrag. Wenn Sie mehr zum Thema Energiesparen wissen wollen, besuchen Sie die Internetseite der Energieagentur Südostbayern, wo auch Online-Termine zu verschiedenen Themen rund um die Energie angeboten werden. So findet z. B. am 19.10.2022 ein Online-Vortrag zum Thema – Energiesparen als Mieter statt.
Der nächste Energiestammtisch findet am 28.10.2022 statt. Derzeit ist geplant, dass sich der Energiestammtisch an diesem Tag an der Aktion „Klima-Welt“ der gemeinnützigen GmbH 360grad mensch beteiligt. Der Aktionstag soll das Bewusstsein für das Thema Klimaschutz in der breiten Bevölkerung weiter stärken und sichtbar machen, wie ein moderner, klimafreundlicher Lebensstil gelingen kann. Die Planungen dazu sind noch nicht ganz abgeschlossen, jedoch wäre folgender Ablauf denkbar: Von 16 bis 18 Uhr öffnen in Tacherting private PV-Anlagen-Betreiber ihr Haus zur Besichtigung der Anlage, ab 18 Uhr besteht die Möglichkeit am Parkplatz des Gasthauses Reitmeier verschiedene E-Auto-Modelle anzuschauen und ins Gespräch mit den Besitzern zu kommen, ab 19 Uhr findet dann der monatliche Energiestammtisch mit dem Referat von Ingomar Blum zum Thema „E-Mobilie – Erfahrungen mit der Kombination aus PV-Anlage und Elektroauto“ statt. Falls Sie sich mit Ihrer eigenen Anlage an der Aktion beteiligen wollen, melden Sie sich einfach unter unserer Internetseite dazu an. Nach Abschluss der Planungen wird der Ablauf in der Tagespresse sowie auf der Internetseite des Energiestammtisches veröffentlicht. Wie immer dient der Energiestammtisch auch im Oktober dem Erfahrungsaustausch zwischen Interessenten und Nutzern von PV-Anlagen. Außerdem wird über die bisher behandelten Themen und geplanten Aktionen berichtet.

Präsentation herunterladen

Du hast eine Idee für einen Artikel über ein interessantes Thema oder willst einen Energiegedanken schreiben? Hier findest Du unsere Vorlage. Um die Vorlage zu verwenden, kannst Du sie entweder unter "Datei > Herunterladen" in allen gängigen Formaten downloaden oder Du meldest Dich mit Deinem Google-Konto an, klickst auf "Datei > Kopie erstellen" und bearbeitest das Dokument online.

Du willst mehr erfahren?

Wenn Du mehr darüber erfahren willst, wie wir die Klimaziele in unserer Gemeinde mitgestalten können, komm zu unserem Stammtisch.

Auswahl einer Wallbox

Auswahl einer Wallbox

Wenn man ein E-Auto besitzt, grübelt man über kurz oder lang wie dieses optimal geladen werden soll, da die Hersteller meist nur ein...